Home

Stille Pause

14.03.2017

Stille Pause

"Stille Pause" - eine besondere Pause an der Eichwald-Grundschule

 

Die "stille Pause", wie sie von den Schülerinnen und Schülern genannt wird, ist eine Konzeption eines etwas anderen Pausenangebots, in der die Kinder Stille und Ruhe in der Pause erleben können und so ihren Alltag "entschleunigen" können.

Es werden den Kindern Stilleübungen z.B. in Form von Phantasiereisen, Erzählgeschichten auf dem Rücken oder meditativen Malens zu ruhiger Musik angeboten. Stille kann so als etwas Angenehmes, das gut tut, erfahren werden. Die Schülerinnen und Schüler können hier Kraft für den Schultag schöpfen.

Die Kinder der 3. und 4. Klassen dürfen an dieser Pause freiwillig als Alternative zur Hofpause teilnehmen. Dafür bringen sie ihr Etui und auf Wunsch eine Decke mit, die in der Schule verbleiben kann.

Die "stille Pause" findet immer donnerstags in der zweiten großen Pause in der Küche unserer Schule statt.

Zurück